• Nette Beratung
  • Flotte Bearbeitung
  • Sichere Zahlungsabwicklung
  • Schneller Versand
  • Auslieferung auch samstags
  • Lieferung nach DE, Schweiz und Europa
Wir beraten Sie gern.
+49 (0)761-4296 2928
Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Savondo Group GmbH verarbeitet personenbezogene Daten der Kunden ausschließlich in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Regeln, insbesondere den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Mit dieser Datenschutzerklärung informiert Savondo Group GmbH die Kunden über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Internetseite haveaniceparty.com, der Registrierung und der Aufgabe, Abwicklung und Abrechnung von Bestellungen.

1. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die Savondo Group GmbH, Christaweg 42, 79114 Freiburg. Fragen von Kunden zum Thema Datenschutz und Erklärungen in Zusammenhang mit der Geltendmachung von Rechten und Ansprüche sind zu richten an: Savondo Group GmbH, Christaweg 42, 79114 Freiburg

2. Nutzung der Internetseite haveaniceparty.com
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

3. Cookies
Savondo Group GmbH setzt so genannte Session Cookies ein, die lediglich der Authentifizierung des Kunden bei der Nutzung der Internetseite haveaniceparty.com dienen. Session Cookies werden nach Ende jeder Sitzung gelöscht. Darüber hinausgehende Auswertungen finden nicht statt.

4. Registrierung und Bestellung
Bei einer Registrierung und / oder Bestellung durch den Kunden erhebt, verarbeitet und nutzt Savondo Group GmbH die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Angaben, die zwingend für die Registrierung bzw. Abwicklung der Bestellung erforderlich sind, sind als Pflichtfelder gekennzeichnet. Alle übrigen Angaben sind freiwillig.

Eine Datenverarbeitung findet sich nur in dem Umfang statt, indem dies für die Aufrechterhaltung des Kundenaccounts bzw. die Abwicklung und Abrechnung der Bestellung erforderlich ist. Nicht mehr benötigte Daten werden gelöscht. Soweit Savondo Group GmbH aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten personenbezogene Daten des Kunden aufbewahren muss, sperrt Savondo Group GmbH diese Daten.

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn der Kunde in eine solche Weitergabe eingewilligt hat oder Savondo Group GmbH aufgrund zwingender gesetzlicher Bestimmungen oder aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Entscheidung zu einer solchen Herausgabe gezwungen ist.

Eine Nutzung von Daten zum Zwecke zum Versand von sonstigen Informationen über eigene, ähnliche Waren oder Dienstleistungen von Savondo Group GmbH findet nur statt, wenn der Kunde in eine solche Nutzung seiner Daten eingewilligt hat. Der Kunde kann eine solche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über die oben genannten Kontaktdaten widerrufen. Hierdurch entstehen dem Kunden keine Kosten mit Ausnahme der Übermittlungskosten zu den Basistarifen.

5. Nutzerprofile
Savondo Group GmbH kann im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung des Webshops Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen erstellen und auswerten. Der Kunde hat das Recht, einer solchen Verwendung seiner personenbezogenen Daten jederzeit über die oben genannten Kontakte zu widersprechen. Im Falle eines Widerspruchs unterbleibt die Erstellung von Nutzerprofilen. Nutzerprofile werden nicht mit anderen Daten des Kunden zusammengeführt.

6. Datensicherheit
Savondo Group GmbH gewährleistet ein angemessenes Niveau der Datensicherheit und beachtet dabei insbesondere die Vorgaben des § 9 BDSG.

7. Auskunftsrecht
Jeder Kunde kann jederzeit Auskunft von Savondo Group GmbH über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Ein Auskunftsersuchen ist an die oben genannten Kontaktdaten zu richten.

8. Datenschutz für die Nutzung sozialer Netzwerke

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button):
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1:
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043,  USA.
Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.